Performances

© Soda_Jerk

Im Sinne des Festivalschwerpunkts new media art from Australia, Canada and Europe präsentieren wir zusätzlich zur Ausstellung Musik und audiovisuelle Performances australischer, kanadischer und europäischer Künstler. Integraler Bestandteil des kuratierten Musik- und Performanceprogramms sind ebenso performative Arbeiten der EMARE-Stipendiaten.

Freitag 09.10.

Innerhalb der Festivaleröffnung

Samstag 10.10.

Video Lecture Performance

Sonntag 11.10.

Freitag 16.10.

Konzert – Techno Tenderness

Samstag 17.10.

Konzert – Präpariertes Klavier

Freitag 23.10.

DJ Set mit Mad Selekt, Dorothy Parker und Shape

Samstag 24.10.

Konzert – Lo-Fi Pop, Slowcore